Außenjalousien mit der Zusatzfunktion slowturn zeichnen sich durch eine reduzierte Lamellenwendegeschwindigkeit aus. Die Wendezeit, die zur Verfügung steht verdreifacht sich im Vergleich zu Standard-Raffstoren, wodurch eine präzisere Positionierung der Lamellen erreicht wird. Mit dem Einsatz einer übergeordneten Sonnenschutzsteuerung lässt sich mit slowturn die Energieeffizienz des Gebäudes nachhaltig steigern. slowturn ist für nahezu alle WAREMA Außenjalousien verfügbar.

slowturn bedeutet reduzierte Lamellenwendegeschwindigkeit. Die Wendezeit verdreifacht sich im Vergleich zu anderen Außenjalousien. So können Sie die Lamellen äußerst präzise positionieren.

Zusammen mit dem Einsatz einer übergreifenden Sonnenschutzsteuerung trägt slowturn dazu bei, die Energieeffizienz von Gebäuden nachhaltig zu steigern.

Testen Sie es gleich selbst - und erleben Sie den Unterschied!

Hinweis: Exemplarische Darstellung. Die realen Fahrzeiten weichen ab.

Dank innovativer Smart Home Technik von WAREMA lassen sich beispielsweise Sonnenschutz, Licht, Heizung und Haushaltsgeräte intelligent vernetzen und bequem per Smartphone oder ganz automatisch steuern – für ein richtiges Wohlfühl-Zuhause.

Setzen Sie zusätzlich Akzente mit unseren Rollladen von WAREMA. Sie lassen sich unauffällig in Ihre Fassade integrieren und bieten effektiven Sonnen- und Blendschutz.

Besuchen Sie uns in einem unserer Sunlight Experience Center oder wenden Sie sich direkt an Ihren Fachhändler vor Ort, um ein Angebot für Ihre individuelle Lösung zu erhalten. Mit unserer Fachhändlersuche finden Sie garantiert den richtigen Partner für Ihr Projekt!

Außenjalousien

Fenster Jalousien

Raffstore

Windstabile Außenjalousien

Außenjalousiehersteller

Jalousien Zubehör

Außenjalousien Abdunkelungsfunktion

Außenjalousien mit Flachlamellen

 

Außenraffstoren

Behangausführungen

Blenden

Elektrische Jalousien

Lamellenfarben

Lamellengeometrien